Schließung Fort Douaumont
Fort Douaumont schliesst am Mittwoch 18. Dezember abends bis zum 1. Februar 2014.
Schließung Fort Vaux
Fort Vaux schliesst am Mittwoch 18. Dezember abends bis zum 1. Februar 2014.
Museum Schließung
Das Memorial Museum schließt seine Pforten vom 1. September 2013 für einen Zeitraum von 2 Jahren für die Renovierung.

Verdun und die rote Zone

ENTDECKEN / ERINNERUNGEN
Gedenkstätte
Verdun und die rote Zone
vers-l-entree-du-fort-608


Die Festung Douaumont

Die ab 1885 errichtete Anlage wurde aufgrund ihrer GröBe im Jahr 1914 zum ersten Fort der Gegend von Verdun.

Es beherbergte eine Infanteriekompagnie, Artilleristen des 5. Regiments, Teile der Pioniertruppe und Hilfskräfte, um die Versorgung von 7 Offizieren und 477 Unteroffizieren und Soldaten sicherzustellen.

Am 21. Februar 1916 begann die Schlacht von Verdun... das Fort wurde bombardiert und von den Deutschen eingenommen. Umgeben von einem Netz aus Stacheldraht überragte es das Schlachtfeld, der erstklassige Beobachtungspunkt diente als Matierallager. Er war mit Küchen und Munitionsdepots ausgestattet, um im Zentrum einer Artillerieschlacht das Überleben einer Kaserne sicherzustellen.

Fort Douaumont sollte Schauplatz eines dramatischen Ereignisses werden : Als sich nach einem französischen Angriff die 52. Infanterie im Fort verschanzte, war es völlig überfüllt und bei mehreren Explosionen in der Nacht vom 8. Mai wurden 679 deutsche Soldaten getötet und 1 800 verletzt.

Die schützende Festung verwandelte sich für die Deutschen in einen "Sargdeckel". Am 24. Oktober 1916 wurde das Fort vom marokkanischen Infanterieregiment kampflos zurückgewonnen.


Lage auf der Karte Karte / Wege

Coordonnées :

Madame Isabelle NOURRY
55100 DOUAUMONT
Phone : 03 29 84 41 91
Fax : 03 29 84 41 91
gesprochene Sprachen : Französisch Deutsch Englisch

Öffnungszeiten :

  • Februar und März : 10.00 - 17.00
  • April : 10.00 - 18.00
  • Mai bis Juni : 10.00 - 18.30
  • Juli/August : 10.00 - 19.00
  • September : 10.00 - 18.00
  • Oktober : 10.00 - 17.30
  • November / Dezember : 10.00 - 17.00
  • Schliessung ab 18. Dezember abends
  • Ab 1. Februar 2014 geöffnet

Preise :

  • Erwachsene : 4 €
  • Kinder (8-16 Jahre) : 2 €
  • Kinder (- 8 Jahre) : frei
  • Ambassadeur Preis : 3 €
  • Militär in Uniform : frei
  • Miltär Zivil : 3 €
  • Preis für die 2 Festungen : 6.50 €
  • Familienpaket (2 Erwachsene + 2 Kinder) : 10 €

A voir :

Das am stärksten bewaffnete Festungswerk.

Besichtigung von 2 Stockwerken Galerien und Kasematten, Wachttürmen und Geschütztürmen für Maschinengewehre und Kanonen vom Kaliber 75 bis 155. Kommandostellung, Stuben, zerstörte Kapelle und Ruinenfriedhof, Munitionsbunker.

Hier lernt man Aufbau und Leben einer Festung und das System von Séré de Rivières kennen.



Verkehrsbüro

00 33 3 29 84 14 18

Einkäufe

Online-Reservierung


Terminkalender

Maison du Tourisme de Verdun - Place de la Nation - BP 60232 - 55106 VERDUN CEDEX - Tel. 00 33 3 29 84 14 18